Laden Sie frühere Versionen von iTunes herunter, um mit kompatiblen Betriebssystemen und Hardware zu arbeiten. Laden Sie macOS Catalina herunter, um ein brandneues Unterhaltungserlebnis zu erleben. Ihre Musik, Shows, Filme, Podcasts und Hörbücher werden automatisch auf die Apple Music-, Apple TV-, Apple Podcasts- und Apple Books-Apps übertragen, in denen Sie weiterhin Zugriff auf Ihre bevorzugten iTunes-Funktionen haben, einschließlich Käufen, Vermietungen und Importen. itunes ist so cool App, sehr einfach zu bedienen und sehr sehr nützlich. Vielen Dank Apple und mehr Leistung. iTunes ist viel verbessert, aber immer noch nur von ernsthaftem Interesse für Menschen mit nicht-Standard-Anwendungsfälle. Ich empfehle es. Ich hoffe, tolle Musik und Bücher herunterladen Ihre Musik, Filme, TV-Shows, Apps und vieles mehr. Der beste Weg, um Ihren Lieblingskünstlern und Freunden zu folgen – und die Musik zu entdecken, über die sie sprechen, zu hören und herunterzuladen. iTunes ist die Heimat von allem, was Sie unterhält. Während iTunes für PC nicht immer die einfachste zu bedienen war, ist die aktuelle Schnittstelle einfacher. Es ermöglicht Ihnen, alles ohne große Probleme zu verwalten und bietet eine breite Palette von Optionen und Optionen für unerfahrene Benutzer.

Mit einer saubereren Oberfläche macht iTunes den Bildschirm nicht verwirrend oder dicht. Letztendlich können die Medien im Mittelpunkt stehen, um Ihnen zu helfen, Musik sofort zu durchsuchen und abzuspielen. iTunes ist auf allen Mac- und Macbook-Computern als offizielles Apple-Produkt standard. Es kann auch heruntergeladen und auf Windows-Systemen installiert werden. Es kann jedoch nicht mit Nicht-Apple-Geräten verwendet werden, was bedeutet, dass Sie Musik nicht mit einem Android-Handy synchronisieren können, indem Sie das Programm verwenden. Im Gegensatz zu Amarok, iTunes Download für Windows können Sie Musikdateien mit Leichtigkeit importieren und verwalten. Mit seiner einfach zu navigierenden Musikbibliothek können Sie musikentscheidungen schnell durchsuchen und organisieren. Darüber hinaus können Sie Wiedergabelisten manuell erstellen und automatische Songauswahlen im Abschnitt „zuletzt hinzugefügt“ einrichten. Obwohl iTunes nicht so viele Dateiformate unterstützt wie andere beliebte Musik-Streaming-Dienste, ist es immer noch eine gute Wahl, um Ihre Musik auf Apple-Geräten zu organisieren. Die neueste Version von iTunes kommt jetzt mit macOS Mojave installiert. Aktualisieren Sie noch heute, um Ihre Lieblingsmusik, Filme und Podcasts zu erhalten. iTunes ist auch, wo Sie Apple Music beitreten und streamen – oder herunterladen und offline spielen – über 50 Millionen Songs, werbefrei.

Mehr als 700.000 der besten Unterhaltungs-, Comedy-, Nachrichten- und Sportshows sind jetzt auf Ihrem Mac mit Apple Podcasts verfügbar. Suchen Sie nach Podcasts nach Titel, Thema, Gast, Host, Inhalt und mehr.